Feier des TAO – Mutter der Welt

Innerlich und äusserlich blühen?

Feier des TAO – Mutter der Welt     Samstag, 25. Mai 10 – 17 Uhr

Der Monat hat seinen Namen nach der Göttin Maia, Maria, die passende Farbe ist rosa und haselnussbraun. Die Zeit nach dem Frühlingsbeginn ist die Zeit des Neubeginns. Es geht darum seiner Lebensspur zu folgen und Neues entstehen zu lassen. Viele Pflanzen stehen in voller Blüte, die Natur explodiert. In dieser Zeit der Sonne und Wärme ist unsere Freude und Lebenskraft am grössten. Auch wir blühen auf!

Was erwartet dich am Seminartag?

ausschreibung pdf & anmeldung Feier des Tao

Meditation – Klingen – Stille

Was will ich wirklich? Was ist mir wichtig? Worin besteht der Sinn meines Lebens?

Sich verwöhnen lassen, mittels eigener oder gegenseitiger Fussmassage.